Gratisversand schon ab 70 EUR
Rund um die Uhr einkaufen
Heldenhafte Preise
Große Auswahl

Brandloch im Sofa reparieren: So kann man vorgehen

Brandloch im Sofa reparieren: So kann man vorgehen

In der Öffentlichkeit ist das Rauchen nur noch eingeschränkt möglich. Zu Hause hast du noch alle Freiheiten, aber gleichzeitig das Risiko: Ein Brandloch im Sofa reparieren kann zwar auch bei Nichtrauchern notwendig werden, wenn mit Kerzen oder anderen brennenden Gegenständen hantiert wird. Meistens ist es aber die herabfallende Glut, die für unschöne Spuren sorgt. Hier erfährst du, wie du dein Brandloch im Sofa reparieren kannst. Selbstverständlich setzt die Sofa-Brandloch-Reparatur eine gewisse Geschicklichkeit voraus. Im Zweifel solltest du dich also an einen Raumausstatter oder eine Sattlerei wenden. Dort gehört das Couch-Brandloch zu reparieren zum alltäglichen Handwerk.

Sofa-Brandloch-Reparatur: Bei einigen Sofas ist sie sehr schnell erforderlich

Brandlöcher entstehen in allen Arten von Sofas, aber in Sofas mit Kunstleder, Mikrofaser und Polyesterfaser neigen dazu, besonders schnell Brandlöcher zu entwickeln. Dies liegt daran, dass diese Materialien leicht entzündlich sind und sich schnell entzünden, wenn sie in Kontakt mit Hitze kommen. Bei Kunstleder entstehen durch Verbrennung verschiedene gesundheitsschädliche und giftige Gase, die giftige Dämpfe und Rauch enthalten. Diese Gase können unter anderem

  • Kohlenmonoxid
  • Stickoxide 
  • Schwefeloxide
  • Cadmium
  • Quecksilber und
  • Blei freigesetzt werden.


Ein Brandloch im Sofa reparieren: Wann wird es notwendig?

Ein Brandloch-Sofa ist ein Sofa, welches ein oder mehrere Brandlöcher hat. Die häufigste Ursache für ein Brandloch-Sofa ist eine Zigarette oder ein anderer brennender Gegenstand, der auf das Sofa fällt und ein Loch in die Polsterung brennt. Ein Brandloch im Sofa zu reparieren kann aber auch aus anderen Gründen notwendig sein: Zum Beispiel entstehen Brandlöcher durch Feuer, Funkenflug oder Sonnenbestrahlung. Wie bereits erwähnt, ist der häufigste Grund, um das Brandloch im Sofa reparieren zu müssen, eine brennende Zigarette oder ein anderer brennender Gegenstand, der auf das Sofa fällt. Meistens genügt es bereits, wenn die Zigarette nur für eine Sekunde auf der Sitzfläche oder Lehne liegt, schon ist das Brandloch im Sofa entstanden und ein mehr als großes Ärgernis. Die gute Nachricht ist: In vielen Fällen kann man eigenhändig das Brandloch im Sofa reparieren – oder der Profi erledigt den Auftrag „Brandloch im Sofa reaprieren“ es mit relativ kleinem Aufwand.

Das Brandloch der Couch reparieren: Gelingt nur von professioneller Hand perfekt?

Theoretisch kann man das Sofa-Brandloch-Reparieren schnell beschreiben: Du benötigst ein Stück Stoff, das idealerweise genau dem Sofabezug entspricht. Mit einer Schere oder einem Skalpell schneidest du den kaputten Stoff aus und legst anschließend ein etwas größeres Stück Stoff von unten in die entstandene Öffnung. Anschließend vernähst du beide Teile mit Nadel und farblich passendem Faden. Danach ist das Sofa-Brandloch-Reparieren bereits abgeschlossen und auf Sofa nichts mehr zu sehen. Allerdings solltest du auf einige Details achten, selbst wenn du das passende Stück Stoff zum Flicken tatsächlich bekommen kannst:

  • Sofas aus genähtem Textilmaterial weisen meistens einen stark gespannten Textilbezug auf. Wenn du diesen einschneidest, kann er schlimmstenfalls deutlich weiter einreißen, als du es beabsichtigst. Online findest du Video-Tutorials, wie du in solchen Fällen ein Brandloch im Sofa reparieren kannst.
  • Bei Sofas aus genähtem Textilmaterial solltest du beim Brandloch-im-Sofa-Reparieren außerdem unbedingt darauf achten, einen Faden in der passenden Farbe zu wählen. Andernfalls wird man die Flickstelle alleine durch die Naht deutlich erkennen.
  • Bei Sofas aus Kunstleder solltest du die Flickstelle lieber nicht vernähen. Zwar besteht die Rückseite auch bei Kunstleder aus einem Textilgewebe. Trotzdem kannst du dem gleichmäßig glatten Stoff durch die Stiche einen irreversiblen Schaden zufügen. Außerdem wird man die entstehende Naht immer deutlich sehen. Besser ist es, wenn du den eingesetzten Flicken nicht vernähst, sondern verklebst. Informiere dich im Vorfeld, welcher Kleber beim Brandloch-im Sofa-Reparieren im Falle deines Kunstledersofas in Frage kommt.

Übrigens:

Es gibt Sofas, die brandloch-resistent sind, sodass das Brandloch-im-Sofa-Reparieren unnötig wird. Viele Hersteller bieten mittlerweile eine speziell entwickelte brandloch-resistente Polsterung an. Solche Sofas sind aus einem speziellen Material gefertigt, welches normalerweise auch bei hohen Temperaturen nicht brennt. Diese Sofas sind in der Regel etwas teurer als herkömmliche Sofas, aber sie bieten eine zusätzliche Sicherheit und können eine gute Investition sein. Das gilt natürlich insbesondere für Raucher. Auch Sofas aus Leder bieten eine größere Sicherheit: Zwar ist die Tierhaut nicht komplett brandloch-resistent, unter Umständen kann das Brandloch-im-Sofa-Reparieren sogar aufwändiger und teurer sein. Wenn die glimmende Zigarette aber nur sehr kurz auf dem Sofa zum Liegen kommt, kommst du in vielen Fällen mit einem Schrecken davon. Besonders Ledersofas in schwarz, anthrazit oder dunkelbraun verzeihen deutlich mehr, als eine Couch aus anderen Materialien.

Das Brandloch im Sofa reparieren muss nicht sein: Brandlöcher vermeiden ist besser!

Um Brandlöcher und damit das Brandloch-im-Sofa-Reparieren zu vermeiden, solltest du vor allem aufpassen, was du auf das Sofa legst oder stellst. Brennende Zigaretten und andere brennende Gegenstände sollten immer in einem Aschenbecher gelöscht, beziehungsweise dort abgelegt werden. Zusätzlich solltest du darauf achten, dass keine offenen Flammen in der Nähe des Sofas sind und dass auch in einem weiter entfernten Kamin kein Funkenflug entsteht. Je nach Material deines Sofas, kann übrigens auch die Sonne für Materialschäden sorgen. Zwar musst du dann kein klassisches Brandloch im Sofa reparieren, allerdings ist es möglich, dass das Material durch den UV-Anteil des Lichtes spröde wird. 

Das Fazit zum Thema „Brandloch im Sofa reparieren“ ist also:

Brandlöcher in Möbelstücken, wie Sofas, sind leider relativ häufig und können sehr ärgerlich sein. Glücklicherweise ist das Brandloch-im-Sofa-Reparieren in vielen Fällen relativ einfach und kann in nur wenigen Schritten erledigt werden. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du das Brandloch-im-Sofa-Reparieren selbst hinbekommst, solltest du lieber kein Risiko eingehen. Gerade bei einem hochwertigen Sitzmöbel ist es doppelt ärgerlich, wenn aus einem Brandloch, ein Totalschaden wird. In der Sattlerei oder beim Raumausstatter kennt man dein Problem allerdings aus der täglichen Arbeit: Du bist nicht der erste und garantiert nicht der letzte Kunde, der ein Brandloch im Sofa reparieren lassen will. Es muss dir also nicht peinlich sein, wenn es um eine Sofa-Brandloch-Reparatur geht. Nur in sehr wenigen Fällen wird man dir vom Brandloch-im-Sofa-Reparieren abraten und empfehlen, das Sofa gegen ein neues Modell zu tauschen. Handelt es sich aber ohnehin um ein altes, durchgesessenes und auch aus anderen Gründen nicht mehr schönes Sitzmöbel, wird sich ein Brandloch-im-Sofa-Reparieren wahrscheinlich nicht mehr lohnen. Dann ist das ärgerliche Brandloch ein guter Anlass, dich nach einer neuen Couch für dein Wohnzimmer umzuschauen. Vielleicht entscheidest du dich ja als nächstes für ein Sofa, auf dem Brandlöcher kaum noch eine Chance haben?

Wenn du hingegen nach deiner anstrengenden Brandloch-im-Sofa-reparieren-Aktion Sehnsucht nach deinem Tabak, deiner Zigarette,  deiner Shisha oder auch deiner Zigarre hast, haben wir sinnvolles Raucherzubehör, welches dir helfen kann, keine Löcher mehr in dein Sofa zu brennen! Stöber gerne in unserer vielfältigen Auswahl oder wende dich bei konkreten Fragen auch gerne jederzeit an unseren Kundenservice!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.